MÜNCHNER WEIHNACHTSSTERNE

 Zu jedem Stern geben wir extra beim Verkauf noch einen Abstandhalter mit dazu. Dieser wird lose mitgegeben. Man benötigt diesen nur wenn man den Stern mit herkömmlichen Glühbirnen alter Bauart beleuchtet.

 

Der Abstandhalter ist ein Hitzeschutz und verhindert den Kontakt von der Glühbirne zum Papier.

 

Beim Verwenden von LEDs adequat zur 40 Watt Birne (4 Watt) ist der Abstandhalter nicht nötig! Die LEDs werden nur lauwarm und beschädigen das Papier auch bei längerem Gebrauch nicht.

 

Hier gibt es auch noch ein kleines Video wie man einen Stern inklusive Leitung zusammenbaut bitte auf den Pfeil klicken dann öffnet sich das Video:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gängige Fehler beim Aufbau des Sterns sind :

 

Der Abstandhalter wird falsch montiert - die Laschen sollten immer von außen durch die Schlitze nach innen gesteckt werden so daß nichts absteht - der Abstandhalter sollte rund aussehen - nicht eliptisch...die Laschen sollten nicht nachh außen wegstehen.

 

Auf diesem Foto sieht man einen falsch aufgebauten Abstandhalter - die Laschen stehen seitlich raus!

 

 

 

 

Es wird eine für den Korb zu große Glühbirne verwendet - bitte verwenden Sie für Sterne mit 60 cm Durchmesser Standardbirnen mit Fassung E 14 (wenn Sie unsere Leutchtenkabel benutzen) oder maximal mit E 27er Fassung wenn Sie Pendelleuchtenkabel aus dem Baumarkt benutzen.

 

Für Sterne mit 40 - 50 Zentimeter Durchmesser:

Bitte verwenden sie bitte nur Kerzenbirnen mit E 14er Fassung mit maximal 25 Watt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

v

 

 

 

 

 

 

Trachtenrausch GmbH, Ruppertstr. 32, 80337 München  |  trachtenrausch@email.de